Aktuelles,  Allgemein,  Corona,  Gottesdienst

Kein 3G im Gottesdienst mehr notwendig

Es gibt zur Abwechslung erfreuliche Neuigkeiten:
Ab sofort ist kein 3G-Nachweis für unsere Gottesdienste mehr notwendig und auch die Erfassung der Teilnehmer zur Kontaktverfolgung braucht nicht mehr gemacht zu werden. Lediglich die FFP2-Masken bleiben uns noch nicht erspart, da wir die erforderlichen Abstände zum Teil unterschreiten.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.