• Gottesdienste finden wieder planmäßig statt!

    Nach aktuellem Stand finden die Gottesdienste wieder wie eingeplant statt. Die Zeiten findet ihr unter Termine. Wie inzwischen gewohnt ist es uns wichtig, uns unter Gottes Wort zu versammeln, ohne dabei unsere Verantwortung füreinander aus den Augen zu verlieren.

    Nehmt darum bitte folgende Hinweise zum Gottesdienst zur Kenntnis:

    • Der Gottesdienst kann natürlich nur unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften stattfinden (min. 1,5 m Abstand, markierte Sitzplätze, Mund- und Nasenbedeckung etc.).
    • Bitte bringt eine Mund- und Nasenbedeckung mit.
    • Gemeindemitglieder, die Symptome des Coronavirus haben oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, dürfen nicht am Gottesdienst teilnehmen.
    • Gemeindeglieder, die der Risikogruppe angehören, bitten wir in eigener Verantwortung zu entscheiden, ob sie am Gottesdienst teilnehmen wollen.
    • Eine Kinderbetreuung wird – wenn sich die aktuelle Situation nicht verschlechtert – ab September wieder parallel zum Gottesdienst angeboten.

    Gibt es noch offene Fragen? Dann wendet euch gern an die Kanzlei (037605/4354), Silke Ott (037605/5872) oder Benjamin Möckel.

  • Ideen und Anregungen für die Corona-Krise

    Vielleicht hat ja der eine oder andere kreative Ideen und Vorschläge, was man in dieser speziellen Situation für das Glaubensleben tun könnte. Wo findet man Predigtmitschnitte? Wo kann man einen Gottesdienst anschauen? Was fang ich mit den Kindern an?

    Falls du eine kreative Idee, einen Link oder sonstiges hast, dann schreib ihn doch einfach mal in die Kommentare und wir können alle davon profitieren. Die Kommentare werden sichtbar, sobald du hier klickst.