• Videokinderstunde

    Zusätzlich zum wöchentlichen KiGo stellen Daniel und Marit Unger von KEB (bekannt von den Lego-Tagen “Bau schlau”) ab und zu Kinderstunden-Videos ins Netz. Mit dabei natürlich Straußi und Straußine.
    Wer mehr über die Arbeit von KEB erfahren will, findet hier Informationen: www.keb-de.org

    Hier ist das neuste Video. Viel Spaß beim anschauen und mitmachen!

    online Kinderstunde 21.11.2020 –> auf YouTube anschauen

    vorherige Kinderstunden findest du hier:

    Kinderstunde vom 14.11.2020: https://youtu.be/Uf_eGt73dSc
    Kinderstunde vom 07.11.2020: https://youtu.be/M0hwoLYPa-c

  • Weihnachtspäckchenaktion

    [Update 28.11.]

    Vielen Dank an alle, die die Weihnachtspäckchenaktion unterstützt haben. Trotz (oder wegen?) Corona sind sehr viele Päckchen abgegeben worden. Diese werden nun noch verladen und sind bald auf dem Weg.


    Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Weihnachtspäckchenaktion von “Hoffnungsträger Ost” für Kinder in der Ukraine und Moldawien. Jeder kann mitmachen und ein Päckchen packen. Nähere Informationen zur Aktion (Packliste, Berichte der Vorjahre, wie man noch helfen kann) findet ihr unter https://ht-ost.com/. Flyer dazu gibt es bei Ines Schwertner im Blumenladen, in der Kirche und bei Silke Ott. Die Päckchen sollten bis kurz vor dem Ewigkeitssonntag fertig sein.

  • Sächsischer Gemeindebibeltag

    Sächsischer Gemeindebibeltag

    Der diesjährige Gemeindebibeltag steht unter dem Thema Thema: „Geheiligt werde dein Name“ und findet vom 31.10.-02.11. nur online statt.

    Programm:

    • Sonnabend, 31. Oktober ab 19.00 Uhr
      „Dein heiliger Name“
      mit Pfr. Detlef Kauper (Christusdienst / Die Zeltstadt)
      zum nachhören: https://youtu.be/7vNm_II5smY
    • Sonntag 01. November ab 10.00 Uhr
      Kinderbibeltagsstunde
      mit Sebastian Rochlitzer (Evangelist und Entertainer) und Ulfie
      zum nachhören: https://youtu.be/qxz6hX545k8
    • Sonntag, 01. November ab 19.00 Uhr
      „Seine heilige Gegenwart“
      mit Pfr. Hans – Michael Sims (früherer Leiter des Schniewindhauses)
      zum nachhören: https://youtu.be/P1Ta_B3jzaA
    • Montag, 02. November ab 19.00 Uhr
      „Sein heiliges Wort“
      mit Pfr. Ulrich Parzany ( Leiter Netzwerk Bibel und Bekenntnis)
      zum nachhören: https://youtu.be/UAxUmueGIDo

    weitere Informationen findet ihr unter https://www.gemeindebibeltag.de/

  • Abendmahl

    Am Samstag, den 24.10. um 18:00 Uhr, wollen wir wieder in der Kirche die Gelegenheit bieten, nach einer kurzen Andacht gemeinsam das Heilige Abendmahl zu feiern. Dazu laden wir herzlich ein.

    Selbstverständlich werden wir dabei die aktuell gültigen Hygieneregeln beachten.

    Bei Fragen wendet euch gern an den Kirchenvorstand.

    (Urspürunglich wurde der 17.10. bekannt gegeben; das gilt nicht mehr.)

  • Gottesdienste finden wieder planmäßig statt!

    Nach aktuellem Stand finden die Gottesdienste wieder wie eingeplant statt. Die Zeiten findet ihr unter Termine. Wie inzwischen gewohnt ist es uns wichtig, uns unter Gottes Wort zu versammeln, ohne dabei unsere Verantwortung füreinander aus den Augen zu verlieren.

    Nehmt darum bitte folgende Hinweise zum Gottesdienst zur Kenntnis:

    • Der Gottesdienst kann natürlich nur unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften stattfinden (min. 1,5 m Abstand, markierte Sitzplätze, Mund- und Nasenbedeckung etc.).
    • Bitte bringt eine Mund- und Nasenbedeckung mit.
    • Gemeindemitglieder, die Symptome des Coronavirus haben oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, dürfen nicht am Gottesdienst teilnehmen.
    • Gemeindeglieder, die der Risikogruppe angehören, bitten wir in eigener Verantwortung zu entscheiden, ob sie am Gottesdienst teilnehmen wollen.
    • Eine Kinderbetreuung wird – wenn sich die aktuelle Situation nicht verschlechtert – ab September wieder parallel zum Gottesdienst angeboten.

    Gibt es noch offene Fragen? Dann wendet euch gern an die Kanzlei (037605/4354), Silke Ott (037605/5872) oder Benjamin Möckel.

  • Ideen und Anregungen für die Corona-Krise

    Vielleicht hat ja der eine oder andere kreative Ideen und Vorschläge, was man in dieser speziellen Situation für das Glaubensleben tun könnte. Wo findet man Predigtmitschnitte? Wo kann man einen Gottesdienst anschauen? Was fang ich mit den Kindern an?

    Falls du eine kreative Idee, einen Link oder sonstiges hast, dann schreib ihn doch einfach mal in die Kommentare und wir können alle davon profitieren. Die Kommentare werden sichtbar, sobald du hier klickst.